9. März 2021 Guten Tag, everybody
Screenshot Musikgespräch

Link-Tipps 2020/11: Podcast: Discothesen | Podcast: Elbphilharmonie Kopfhörer | Podcast: Musikgespräch

Podcast überall! Aufregendes mit Discothesen, Kinderführungen durch Konzertsäle, Geplaudertes zur Musikwissenschaft. Wenn Sie nach dem kompletten Abhören sämtlicher Podcasts noch die Güte hätten, den Rest der nmz zu lesen, nähmen wir Ihnen das sicher nicht übel.

Screenshot Musikgespräch
Screenshot Musikgespräch

Podcast: Discothesen
https://discothesen.podigee.io/

Ernstzunehmende Podcasts aus dem Bereich der Populärmusik sind selten. Entweder gehen sie in Richtung Werbung oder in Richtung Fangesülze. Bei Discothesen geht es meist in vergnügter Triobesetzung um Popmusikphänomene von K-Pop bis Beyonce sowie die nötigen Aufreger wie in Folge 17 „WAP“ – Wie viel Pussy verträgt das Patriarchat? Man erkennt schon: Es geht aufs Ganze.

Podcast: Elbphilharmonie Kopfhörer
https://audioboom.com/posts/7699743

Der Podcast der Elbphilharmonie für junge Leute ab acht Jahren. Der „Elbphilharmonie Kopfhörer“ erkundet mit seinen Hörer*innen gemeinsam die Welt der Klänge, der Instrumente und natürlich die Welt der Elbphilharmonie, liest man bei der Beschreibung. Anne Kussmaul aus dem Education-Team der Elbphilharmonie führt zusammen mit jungen Menschen in die Welt dieser Institution ein. Klingt nach Repor­tage. Aber für wen genau das interessant sein soll, ist der Anlage nach noch etwas unbestimmt. Da ist mehr drin!

Podcast: Musikgespräch
https://musikgespraech.de/

Der musikwissenschaftliche Podcast. Neinneinnein, nicht weglaufen. Hier plaudern zwei Musikwissenschaftler ganz locker über das harte Los mit diesem trockenen Studium. Das machen die wirklich entspannt, aber nicht zu lässig. Die Website dazu führt interessante Literatur, gegebenenfalls Playlists und weiteres nützliches Zeug auf. Das gibt es monatlich. Aktuell: Was ist Musikwissenschaft? Gute Frage.


Quelle: Ausgabe: nmz 11/2020 – 69. Jahrgang